[Kubuntu-de] Computer schaltet sich einfach aus

Dirk Barrois d.barrois at freenet.de
So Okt 9 12:16:21 UTC 2011


Am Sonntag 09 Oktober 2011, 13:14:30 schrieb Monika Eggers:
> Gestern schalteten sich plötzlich beide Monitore auf einmal aus. Ich
> dachte, die Grafikkarte wäre kaputt. Das blaue Licht am Anschalter war
> noch an.
> Ich ließ ihn einige Stunden laufen, in der Annahme, nur nichts zu sehen,
> denn ich hatte mehrere Downloads gestartet.
> Dann hab ich ihn neu gestartet, um sicher zu stellen, dass es an der
> Graka liegt. Das ging schon mal nicht über Alt + SysRQ + B - verdächtig.
> Nach dem Neustart zwei Überraschungen:
> 1. Das Bild ging wieder. Graka also doch nicht kaputt.
> 2. Die Downloads waren alle abgebrochen.
> 
> Einige Stunden später passierte dasselbe wieder.
> 
> Woran kann das liegen? Zu den Zeitpunkten liefen keine aufwendigen
> Programme, die den Rechner überlasten / überhitzen sollten. Kann es
> überhaupt an einer Überhitzung liegen?
Ja, dass kann an Überhitzung liegen.
Ähnlich wie bei Reiner geht es mir auch.
Da mein Rechner auf Teppich steht, darf ich mind. alle 3 Monate ran und 
staubsaube ihn vorsichtig innen aus.

Gruß
Dirk
> 
> Monika.




Mehr Informationen über die Mailingliste Kubuntu-de