cups: Farbdrucker soll nur s/w drucken

Christian Knorr zh08h9ghro-ubuntu-mailingliste at online.de
So Nov 7 19:31:04 GMT 2010


Am Sonntag 07 November 2010, um 20:20:17 schrieb Christian Knorr:
> Am Sonntag 07 November 2010, um 19:59:18 schrieb Holgersson:

> > ich hab kein Ubuntu & mir keine GUI für den Drucker installiert, sondern
> > stelle alles via Web-Interface ein.
> 
> Ich habe auch kein ubuntu sondern kubuntu.

Jetzt hab ich mich verhaspelt...
Der Drucker ist auf dem Cups des Servers installiert (ubuntu server 10.04).
Der Cups meines Clients (kubuntu 10.10) darf den Cups des Servers verwenden.
Und so dürfen es alle anderen Clients, keiner darf auf den Drucker selbst 
drucken. Deshalb möchte ich die Farbgeschichte auf Cups-Basis kastrieren.
Mache ich das stettdessen beim Client, interessiert das ja die anderen Clients 
nicht.

MfG, Chris........