Gruppe Scanner erstellen

Taner A. mailinglist at yamuk.de
Son Okt 18 16:41:20 BST 2009


Hi Mathias,
danke für die schnelle Antwort.


Taner A. schrieb:
> Mathias Velten schrieb:
>> Hallo Taner,
>>
>> meine Anmerkungen stehen zwischendrin...
>>
>> [...]
>>
>> Gibt es beim Anlegen der Gruppe etwas zu beachten?
>>> sudo addgroup scanner
>>>
>>
>> Das sollte so funktionieren.
>>
Hab den User angelegt und alle Anweisung laut Wiki wegen dem Scanner 
gemacht. Sobald ich xSane aufgerufen habe, hat er aber den Scanner nicht 
erkannt. Am Ende ging es aber mit HPLIP über System und Einstellungen. 
Alles es funktioniert :-)

>>
>> Wenn du in weiteren Gruppen eingetragen bist, dann steht dein Username
>> in der /etc/group auch bei den jeweiligen Gruppen. Darüber kann also
>> aufgelöst werden, in welchen Gruppen du bist.
Danke, ja das hört sich dann sehr verständlich an.
Mich interessiert gerade nur noch die manuelle Eingabe (Konsole) von 
einer eigenen IP. Habe es ja über den NetworkManager notgelöst.
Ich erhalte auch irgendwie für eth0 zwei IP Adressen, einmal mit der 
Endung 0 und einmal mit der 1, obwohl ich nur die 1 eingetragen hatte. 
Ist das normal?

root at samsung:/etc/sane.d# route -n
Kernel-IP-Routentabelle
Ziel            Router          Genmask         Flags Metric Ref    Use 
Iface
10.64.64.64     0.0.0.0         255.255.255.255 UH    0      0        0 
ppp0
192.168.178.0   0.0.0.0         255.255.255.0   U     1      0        0 
eth0
169.254.0.0     0.0.0.0         255.255.0.0     U     1000   0        0 
ppp0
0.0.0.0         192.168.178.1   0.0.0.0         UG    0      0        0 
eth0


Grüße


-- 
Ubuntu 9.04 Jaunty Jackalope
Samsung XVM 1600 III Intel Centrino
2GB DDR-RAM - ATI Radeon 9700 64MB