Festplatte voll

Axel Birndt towerlexa at gmx.de
Mon Mar 30 09:07:07 BST 2009


Hallo Rainer,

Rainer schrieb:

> OK, dann bleibt IMO unsicher, ob der Kopiervorgang von /home 100%ig
> geklappt hat. Es sieht zwar so aus, weil erstens keine Fehlermeldung
> ausgegeben wurde und zweitens die Dateigrößen (alt und neu) in etwa
> übereinstimmten (genau weiß ich es nicht mehr). Eine Chance, das jetzt
> noch einmal genau zu überptüfen, habe ich wohl nicht mehr, oder? Der
> Inhalt von /home verändert sich ja ständig, und immerhin habe ich die
> Aktion vor zweieinhalb Tagen durchgeführt.
So du die Quelldateien (vor dem rsync) noch hast, kannst Du einfach den
rsync noch einmal durchführen.

evtl auch mit "--dry-run", dann siehst du was rsync machen würde.

Achtung: nicht --delete angeben, dann könnten Dateien auf dem Ziel
gelöscht werden.

PS: Hast Du von Deinen Daten eine entsprechende Sicherung?

-- 

Gruß Axel

_________________

Zitat aus "Re: Softwareinstallation in Virtueller Edubuntumaschine nicht
möglich?"
(ubuntu-de-bounces ( at ) lists.ubuntu.com

"Was ich *eigentlich* meine:
ein 404 deutet auf ein funktionierendes Internet hin. Ansonsten käme
vermutlich ein timeout. "