Beschädigte CompactFlash Card auslesen?

Axel Birndt towerlexa at gmx.de
Fre Mar 27 07:25:22 GMT 2009


Moin Rainer,

Rainer schrieb:
> Hallo Axel,
> 
> sicherheitshalber habe ich jetzt auch Deinen Vorschlag ausprobiert:
> 

> sudo mount /dev/loop7 /mnt/foto_image
> Ausgabe: mount: Sie müssen den Dateisystemtyp angeben
Klar, der Mount hat auch nicht funktioniert.
> 
> BTW: Ein Blick in den Ordner mnt über die grafische Oberfläche ergab:
> leer.
Auch logisch ;)
Ich hab grad noch mal nen Link gefunden, damit funktioniert das mounten
des eines CD-Iso Images:
http://www.cyberciti.biz/tips/how-to-mount-iso-image-under-linux.html
Das ist zwar nicht das was Du willst.
Sonst muß ich das bei Gelegenheit noch mal ausprobieren.

Es könnte sein, das Du für den mount Befehl noch "-t vfat" angeben mußt.

Also:

sudo mount -t vfat /dev/loop7 /mnt/foto_image


@ Christian,

hast du deine Schritte wirklich so ausprobiert?
Hat es bei Dir genau so funktioniert, mit einem Festplattenimage?
> 
> Wie schon vorher in der Antwort auf Christian geschrieben: Die
> Bemühungen um diesen Weg zur Wiederherstellung stelle ich erstmal
> zurück.
Klar, kann ich verstehen. Man muß ja auch nicht immer den komplizierten
Weg umsetzen, wenn man es einfacher haben kann.

wie gesagt, ich werde, wenn ich dazu komme noch mal den Weg mit einem
Image von einer Partition ausprobieren und dann berichten.

-- 

Gruß Axel

_________________

Zitat aus "Re: Softwareinstallation in Virtueller Edubuntumaschine nicht
möglich?"
(ubuntu-de-bounces ( at ) lists.ubuntu.com

"Was ich *eigentlich* meine:
ein 404 deutet auf ein funktionierendes Internet hin. Ansonsten käme
vermutlich ein timeout. "