Beschädigte CompactFlash Card auslesen?

Rainer spots4as at gmx.de
Die Mar 24 22:30:03 GMT 2009


Am Tue, 24 Mar 2009 22:53:17 +0100
schrieb Michael Windelen <ubuntu at fam-windelen.de>:

> Rainer schrieb:
> > Ergebnis:
> > 
> > Sie müssen angeben Zylinder.
> > Sie können dies im Zusatzfunktionsmenü tun.
> > 
> > Platte /home/rainer/Dokumente/Dokumente.iso: 0 MByte, 0 Byte
> > 8 Köpfe, 32 Sektoren/Spuren, 0 Zylinder
> > Einheiten = Zylinder von 256 × 512 = 131072 Bytes
> > Disk identifier: 0x00000000
> > 
> >                                Gerät  boot.     Anfang        Ende
> > Blöcke   Id  System /home/rainer/Dokumente/Dokumente.iso1   *
> > 1         977      125040    4  FAT16 <32M
> > 
> 
> sorry, bin heut zu blöd..
> Bitte poste mal ein sudo fdisk -lu /deiniso
> 

Vermutlich meinst Du mit dem "deiniso" den gesamten Pfad, oder? Allein
so, wie von Dir angegeben, gibt's nämlich kein Ergebnis. Also mit Pfad:

Sie müssen angeben Zylinder.
Sie können dies im Zusatzfunktionsmenü tun.

Platte /home/rainer/Dokumente/Dokumente.iso: 0 MByte, 0 Byte
8 Köpfe, 32 Sektoren/Spuren, 0 Zylinder, zusammen 0 Sektoren
Einheiten = Sektoren von 1 × 512 = 512 Bytes
Disk identifier: 0x00000000

                               Gerät  boot.     Anfang        Ende
Blöcke   Id  System /home/rainer/Dokumente/Dokumente.iso1   *
32      250111      125040    4  FAT16 <32M

Viele Grüße

Rainer