Warum installiert Ubuntu gdb per Default?

Siggy Brentrup ubuntu at psycho.i21k.de
Mon Aug 17 13:33:27 BST 2009


On Mon, Aug 17, 2009 at 13:21 +0200, Detlef Lechner wrote:
> Hallo Liste,
> 
> aus welchem Grunde installiert Ubuntu per Default das DEB-PÜrogrammpaket
> gdb?

gdb ist kein .deb Prüfprogramm sonder der Gnu Debugger.  Sollte einmal
ein Programm das dafür vorbereitet ist abstürzen, wird gdb gestartet,
um Informationen, die für die Entwickler wichtig sein können, zu
sammeln.

Wenn Du gdb entfernst, sollte das ganze System eigentlich unverändert
weiterlaufen.  Es kann aber sein, daß Deine Beschwerden über
evt. Abstürze dann mangels wichtiger Information im Müll landen.

Gruß
  Siggy
-- 
Bitte kein Cc: an mich, wenn Du der Liste antwortest.
               bsb-at-psycho-dot-informationsanarchistik-dot-de
               oder:              bsb-at-psycho-dot-i21k-dot-de
O< ascii ribbon campaign - stop html mail - www.asciiribbon.org
-------------- next part --------------
A non-text attachment was scrubbed...
Name: not available
Type: application/pgp-signature
Size: 197 bytes
Desc: Digital signature
Url : https://lists.ubuntu.com/archives/ubuntu-de/attachments/20090817/9824f507/attachment.pgp