Openoffice-ubuntu durch openoffice.org-Version ersetzen

Nicole Sch. hasenhuette-ng at yahoo.de
Son Sep 28 21:28:22 BST 2008


Hallo Jens,

Jens Nürnberger schrieb:
> aha waren mir neu :-) 
> den 529 Fehler kannte ich nur unter Windows

Also unter Windows bekomme ich diesen Fehler mit der speziellen Datei
nicht, da läuft alles Bestens, aber ich benutz es eher selten.

> Die Einbindung von OpenOffice.org in das deutsche Sprachpaket von Ubuntu  
> stellt sich quer, bei meinem Kubuntu ist es schon seit zwei Versionen nicht 
> mehr so einfach möglich das originale OpenOffice.org zu installieren. vgl.. 
> die Hinweise
> http://wiki.ubuntuusers.de/OpenOffice.org/Installation die Community von 
> OpenOffice.org rät übrigens auch davon ab, die aktuellen Pakete auf Ubuntu zu 
> installieren (vgl. Handbuch 
> <http://live.prooo-box.org/de/openoffice.org/linux/deb/prooo-box-metapackages/installationsanleitung.pdf> 
> von hier http://live.prooo-box.org/de/html/suite.html#linux es gibt von 
> ProOO-Box Projekt für Debian Systeme Metapakete. 

Hm... ok, das erklärt dann schon einiges. *seufz* Na ja, bald kommt ja
Intrepid Ibex raus, vielleicht klappts da ja wieder *hoff* Ist nämlich
ärgerlich, wenn ich die Datei fürs archivieren (Ausdruck) dann jedes Mal
manuell hinhaut, wenn die Bedingung nicht passt. Und nur wg. einem Wert
täglich nach Windows booten? Nee.

> Man könnte synaptic verbieten dieses Paket zu aktualisieren aber davon rate 
> ich ab. Schau dir mal die OpenOffice.org Version 3 an der RC 2 ist gerade 
> raus und es müsste Ende dieser Woche die finale Version kommen. Ich habe zwar 
> Probleme auf meinem Kubunutu 8.04 die finale Version zu installieren bin aber 
> vermutlich einer der wenigen bei denen es nicht geht. Kurios ist das 
> die "devel" Version der 3.1 läuft :-) 
> Den RC 2 bekommst du hier: 
> http://de.openoffice.org/downloads/quick.html?platform=ooo_beta die m8 
> (zukünftige 3.1 - devel Version) hier: 
> <ftp://ftp.linux.cz/pub/localization/OpenOffice.org/devel/OOO300/OOO300_m8/Build-1/>

Danke dir, werd ich morgen mal probieren, für heute hab ich genug an
OpenOffice rumgefummelt ;-)

Grüße

Nicole