KMail startet HTTP-Links in Quanta (solved)

M. Houdek linux at houdek.de
Die Sep 16 18:34:56 BST 2008


Hier die Lösung, gefunden auf der Debian-Liste:

Am Sonntag 14 September 2008 15:48:12 schrieb M. Houdek:
> Jetzt habe ich zu Hause auch Quanta installiert, weil es mir als
> Web-Entwicklungswerkzeug einfach am besten gefällt. Seit dem werden
> Web-Links in KMail (und nur dort) immer in Quanta zum Editieren (der
> temporär geladenen Datei) geöffnet. Das nervt. :-/

In die ~/.kde/share/config/kdeglobals:

[General]
BrowserApplication=firefox

eintragen (oder welchen Browser auch immer). Das war's :-)

-- 
Gruß
                MaxX

Bitte beachten: Diese Mailadresse nimmt nur Listenmails entgegen.
Für PM bitte den Empfänger gegen den Namen in der Sig tauschen.