mutt spinnt, oder doch nicht

Mario Guenterberg mg at havelsoft.com
Die Okt 28 15:57:44 GMT 2008


On Tue, Oct 28, 2008 at 04:44:01PM +0100, Andreas Kneib wrote:
> * Mario Guenterberg schrieb:
> 
> > Da ich den Header bei mir nicht gesetzt habe, und es auch nicht tun
> > werde, vermute ich mal, das irgendjemand hier sein mutt so
> > konfiguriert hat, das dieser Header gesetzt wird, und dann Adressen
> > eingefuegt werden, die im Reply-To stehen.
> 
> Ich verstehe jetzt nicht. Irgendwer hat *sein* mutt so konfiguriert,
> dass mutt bei *Dir* einen Mail-Followup-To Header generiert?
> 

Nein, das habe ich so nicht gesagt und auch nicht gemeint...
Dieser Header ist nur leider irgendwann aufgetaucht.

Ich hatte irgendwann mal in den Reply-To meine PM eingetragen, und
prompt kamen die Anworten als CC an mich persoenlich und es gab dann
einen Mail-Followup-To header mit der Listen-Adresse und meiner PM.

In meiner .muttrc war die Liste bis vor dieser Anwort aber als 
lists ubuntu-de@ 
gesetzt, wie in der Doku beschrieben, und das seit dem ich hier 
eingetragen bin!

Ich habe ich den Eintrag, wie geraten mal auf subscribe
ubuntu-de at lists.ubuntu.com geaendert. Ausser in der Darstellung der
Absenderadresse in der Mailuebersicht hat sich nichts geaendert. Es
steht jetzt naemlich immer die Listenadresse als Absender.

Ich verstehe es langsam auch nicht mehr.....

Bis denne
Mario

-- 
-----BEGIN GEEK CODE BLOCK-----
Version: 3.12
GCS/CM d- s++: a+ C++++>$ UBL*++++$ P++ L+++ E--- W+++ N+ o-- K- w O- M-
V-- PS++ PE++ Y PGP+++ t--- 5 X++++ R++ tv- b+++ DI D++++  G++ e* h----
r+++ y++++
------END GEEK CODE BLOCK------
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 835 bytes
Beschreibung: Digital signature
URL         : https://lists.ubuntu.com/archives/ubuntu-de/attachments/20081028/fa5eee28/attachment.pgp