mutt spinnt, oder doch nicht

Stefan Luetje stefan.luetje at t-online.de
Die Okt 28 13:20:51 GMT 2008


Am 28. Oct 2008 um 13:16 CET schrieb Mario Guenterberg:
> On Tue, Oct 28, 2008 at 01:03:42PM +0100, Christian Brabandt wrote:
 
> > Ja, weil List-Handling dort schon seit Jahren kaputt ist und die 
> > Entwickler anscheinend nicht daran interessiert sind, dieses Feature 
> > einzubauen, obwohl der Bug dort seit Jahren bekannt ist.
> 
> Eben, und leider benutzen nu mal ~70% der Leute das Ding, nicht
> unbedingtt hier, aber global gesehen.

Ich bin nicht der Meinung, daß man sich nach ein Programm richten
sollte, dessen Weiterentwicklung seit einigen Jahren mehr, oder weniger
eingeschlafen ist.
Mit dem gleichen Argument könnte man auch begründen, daß man sich nach
dem kaputten Outlook richten sollte.

> > Du solltest es den Lesern überlassen zu entscheiden, wie sie Dir 
> > antworten wollen.
> 
> Jaein, ich gebe ja auch nicht jedem meine Telefonnummer, um mich
> anzurufen! Die PM ist nun aber mal nicht so leicht zu verstecken.
> 
> Kann es sein, das diese Liste mal ne Kennung unter ubuntu-users-de
> hatte?????
> 
> P.S.: Ich habe jetzt mal meine Adresse im Reply-To reingenommen.

Wenn die Reply-To Adresse, mit der From: Adresse identisch ist, dann
kannst du den Reply-To Header leer lassen.


Gruß
Stefan
 
-- 
,-----------------------------------------------------------------------------.
|        Stefan Lütje       | "Außerdem bin ich anständig, mir muss das BKA  |
| stefan.luetje at t-online.de |   keine Trojaner schicken." Wolfgang Schäuble  |
`----Key fingerprint = BCB2 48E4 9211 C975 5A3F  B192 9B6E CCCF 99CC 44FA-----'

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 197 bytes
Beschreibung: Digital signature
URL         : https://lists.ubuntu.com/archives/ubuntu-de/attachments/20081028/1bc408b7/attachment.pgp