Radeon 9600 Pro

Tobias Krais tux-spam at design-to-use.de
Don Nov 27 10:11:23 GMT 2008


Hi Crissy,

ich hatte mal einen ähnlichen Fehler. Der lies sich lösen, indem du im
BIOS für AGP den selben Wert Speicherwert einstellst, wie er auf der
Karte ist (IIRC 128 MB). Danach lief auch der fglrx Treiber.

Grüßle, Tobias

crissy.schnake at gmx.de schrieb:
> Guten Tag,
>  
> ich habe folgendes Problem mit meinem Rechner. Wenn Ubuntu 8.04.1
> gestartet wird (PC wird angeschaltet) wird kurz vor dem
> Anmeldebildschirm von GDM der Monitor ausgeschaltet (Röhrenmonitor
> schaltet sich in den Sleepmodus). Das Umschalten auf eine Konsole per
> STRG + ALT + F1 geht auch nicht. Wenn das Betriebssystem Vista gestartet
> wird (Dualboot ist eingerichtet) und aus Vista heraus ein Neustart in
> Ubuntu erfolgt, läuft das Ubuntu sauber hoch.
>  
> Als Treiber ist der Standard Ubuntu Treiber und verschiedene ATI Treiber
> ausprobiert worden, aber alle haben das gleich Problem. Die Grafikkarte
> ist eine ATI Radeon 9600 (AGP), das Mainboard ein ASUS K8V-X SE.
>  
> Da ich nun schon tagelang nach einer Lösungsmöglichkeit suche aber nicht
> einmal den kleinsten Anhaltspunkt habe, wende ich mich mal
> vertrauensvoll an euch. Es muss doch möglich sein den Rechner ohne Hilfe
> von Microsoft hochfahren zu können (als Linux - Einsteiger bin ich
> langsam frustriert über dieses Betriebssystem (manchmal hat MS schon
> Vorteile)).
>  
> Gruß
> Crissy
> PS: Anbei die Xorg Logdatei
>