Eigenartiges Verhalten mit KMail und Imap

Florian Auer mail at floeschie.org
Mit Nov 19 15:25:11 GMT 2008


Hallo Michael,

Am Mittwoch, 19. November 2008 15:13:52 schrieb Michael Kleinschnitker:
> Gibt es vielleicht jmd. hier, der schon Kubuntu 8.10 benutzt und berichten
> kann, ob sich das Problem gebessert hat ? Wurde KMail schon portiert ?

Also ich nutzte mit 8.04 schon IMAP (auch Google) und ich nutze es mit 8.10 
und kann bisher keine Probleme feststellen. Ich habe vier IMAP-Accounts 
laufen.

Probleme macht unter 8.10 höstens ein "Disconnected IMAP Konto", unter 8.04 
hatte ich nur Anfangs mal Probleme, denn bis der lokale Cache erst mal 
komplett erstellt wurde dauerte eine Weile. Mein Mailprovider erlaubt zudem 
nur 40 Verbindungen gleichzeitig von einer IP-Adresse, d. h. ich werde bei 
"Disconnetcted IMAP" spätestens ab der 41sten Verbinung geblockt.

Aber wie gesagt, mit "normalem" IMAP und 8.10 habe ich keine Probleme.
-- 

Florian Auer
mail at floeschie.org

------- Bitte senden Sie mir keine Microsoft® Office Dateien! -------
Bitte wandeln Sie diese ggf. in das PDF- oder OpenDocument-Format um:
http://www.gnu.org/philosophy/no-word-attachments.de.html
http://www.sun.com/software/star/odf_plugin/
http://freepdfxp.de/

Mi 19. Nov 16:20:21 CET 2008
Dante Alighieri nennt in seiner Komödie den Vergil mit einem Respekt
seinen Lehrer, und hat ihn, wie Herr Meinhard bemerkt, doch so
schlecht genützt, eine deutliche Probe, daß man schon damals die Alten
lobte, ohne zu wissen warum, sie zu loben und andere Sachen tun,
dieser Respekt gegen Dichter, die man nicht versteht und doch
erreichen will, ist die Quelle unserer schlechten Schriften.
		-- Georg Christoph Lichtenberg

-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : nicht verfügbar
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 489 bytes
Beschreibung: This is a digitally signed message part.
URL         : https://lists.ubuntu.com/archives/ubuntu-de/attachments/20081119/ead188d0/attachment.pgp