USB-Stick 2GB - 1,3 GB frei - trotzdem "no space left on device"

Heino Tiedemann rotkaps_spam_trap at gmx.de
Son Jul 20 11:52:45 BST 2008


Heiner Gewiehs <heiner.gewiehs at gewiehs.de> wrote:

> Hallo zusammen,
>
> bekomme meinen USB-Stick nicht gefüllt.
>
> Ist mit fat16 formatiert, neu-formatieren hat keinen Erfolg gebracht.
> Problem sowohl bei Ubuntu 8.04 als auch bei Windows-Vista.
>
> Versteckte Ordner (z.B. Trash) nicht zu sehen.
>
> Wer kann helfen?

Es gibt da ein Windows-Programm von der c't, das Dir die tatsächliche
Speichergröße des Sticks ermittelt.

Es gab kürzlich USB-Sticks mit bestimmten Chips, die weniger
Speicherplatz besassen, als sie Vorgaben. Dahinter steckt eine
vorsätzliche Täuschung mit Profitabsichten.


http://www.google.de/search?q=usb+sticks+heise+skandal

Einer der Treffer:
http://computer.t-online.de/c/13/82/13/20/13821320,pt=self,si=0,topic=12297808.html