Re: apt hängt beim installieren und deinstallieren. (Kann keine Pakete mehr entpacken?)

Klaus Bitto klaus.bitto at gmail.com
Fre Aug 17 02:17:55 BST 2007


Hallo, Liste!

Heureka?

Womöglich habe ich immerhin die schuldige Komponente aufgespürt. Wennauch
ich noch keine Lösung habe, sollte mich dies dieser immerhin einiges näher
bringen:

In der Konfiguration von apt habe ich folgendes gefunden:

klaus at hans-desktop:/etc/apt/apt.conf.d$ cat 70debconf
// Pre-configure all packages with debconf before they are installed.
// If you don't like it, comment it out.
DPkg::Pre-Install-Pkgs {"/usr/sbin/dpkg-preconfigure --apt || true";};

Also habe ich dpkg-preconfigure mal ausprobiert, und siehe da:

klaus at hans-desktop:/etc/apt/apt.conf.d$ sudo dpkg-preconfigure
/var/cache/apt/archives/lynx_2.8.5-2ubuntu4_i386.deb
[Blinkender Cursor.............]

Das tut also genau das, was apt-get und aptitude machen.

Hat nun noch jemand eine Idee, warum dpkg-preconfigure mit allen Paketen,
mit denen ich es ausprobiert habe, hängt?

/etc/apt/apt.conf.d/70debconf sagt sogar "If you don't like it, comment it
out." - bedeutet das, ich könnte das preconfigure auch weglassen? Oder was
wären die Konsequenzen? (Laut man dpkg-preconfigure ist selbiges dazu da,
einem Installscript die Möglichkeit zu geben, ein paar Fragen zu stellen.
Das klingt ebenso nicht, als sei es dringend nötig.)

Grüße,
Klaus
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit HTML-Daten wurde abgetrennt...
URL: https://lists.ubuntu.com/archives/ubuntu-de/attachments/20070817/e362c56a/attachment.htm