umount muss suid haben

Martin Schaaf mascha at ma-scha.de
Sam Nov 18 19:08:46 GMT 2006


On Sat, 18 Nov 2006 10:17:36 +0100
Martin Schmeißer wrote:

> Hallo Freunde,
> 
> ich habe neulich mein Ubuntu von einer Partition auf eine grössere
> umgezogen. Dabei sind scheinbar die suids von ein paar Systemprogrammen
> draufgegangen. Die von mount und sudo habe ich schon wieder gesetzt.
> Aber wenn ich per Nautilus eine CD oder nen USB-Stick aushängen will
> kommt : "Fehler: Dieses programm muss als setuid root installiert sein" 
> ich hab `sudo chmod +s /bin/umount` und auch für  /usr/bin/pmount
> gemacht, aber es hilft nicht. Welche Datei wird da ausgeführt?

Pumount hat noch setuid. 

-rwsr-xr-- 1 root plugdev 29168 2006-07-07 21:06 /usr/bin/pumount

Tschüs
martin.
-------------- nächster Teil --------------
Ein Dateianhang mit Binärdaten wurde abgetrennt...
Dateiname   : signature.asc
Dateityp    : application/pgp-signature
Dateigröße  : 199 bytes
Beschreibung: nicht verfügbar
URL         : https://lists.ubuntu.com/archives/ubuntu-de/attachments/20061118/6e9c818b/attachment.pgp