Openoffice aktuelle Version für Breezy?

Fabian Braennstroem f.braennstroem at gmx.de
Fre Mar 31 14:51:14 BST 2006


Hallo,

* metatux <metatux at gmx.net> wrote:
> --===============0794530678==
> Content-Type: text/plain; charset=ISO-8859-15; format=flowed
> Content-Transfer-Encoding: 8bit
>
> Hi,
>
> Friedrich Strohmaier wrote:
>> Hallo Wolf-Rüdiger, *,
>> 
>> Wolf-Rüdiger Jürgens schrieb am Mittwoch, 29. März 2006 20:53:
>> 
>> [..]
>> 
>> 
>>>Durch Hinzufügen von
>>>"deb http://people.ubuntu.com/~doko/OOo2/ ./" in die Sources.list
>>>erhält man das aktuelle Openoffice.

Wie kann ich das denn installieren? Normalerweise verwende
ich immer 'apt-get install <pake> -t unstable', wenn ich
debian unstable Pakete installieren moechte. Was muss ich
ich denn für diese Repository in die preferences eintragen,
damit ich die Pakete mit apt installieren kann?

Greetings!
 Fabian