Firefox-Problem (Breezy)

Thilo Six T.Six at gmx.de
Die Mar 28 21:29:51 BST 2006


-----BEGIN PGP SIGNED MESSAGE-----
Hash: RIPEMD160

hier noch eine FWD (dreier) PMs

1.
==============================================================
>>Ich habe nochmal drüber nachgedacht.
>>>Das Problem ist ja, dass FF eine lib benötigt, die nicht installiert ist.
>>>
>>>Was passiert bei:
>>>sudo aptitude dist-upgrade
>>>
>>>Werden da neue libs gezogen?
> 
> 
> Nein.
> 
> 
>>>
>>>Änderts ich etwas bei:
>>>sudo aptitude install mozilla-firefox ubuntu-desktop
> 
> 
> 4 Pakete werden zusaetzlich herunter geladen und
> installiert:
> 
>     gnome-app-install
>     mozilla-firefox

Ich dachte mozilla-firefox ist bereits installiert?

>     ubuntu-desktop
>     yelp
> 
> Firefox startet danach aber immer
> noch nicht.
> 
> Er tat das nach der Erstinstallation.
> Nach einem Dist-Upgrade mit Synaptic
> war/ist er "gestorben".
> 
> Ich habe irgendwo gelesen, dass das
> auch schon anderen passiert ist.
> 
> Gruss
> Rainer
> Sorry fuer die Verspaetung!


2.
==============================================================
>>ich habe nochmal nachgeschaut:
>>>
>>># apt-cache policy libxt6
>>>libxt6:
>>>  Installiert:1:0.99.0+cvs.20050803-3
>>>  Mögliche Pakete:1:0.99.0+cvs.20050803-3
>>>  Versions-Tabelle:
>>> *** 1:0.99.0+cvs.20050803-3 0
>>>        500 http://de.archive.ubuntu.com breezy/main Packages
>>>        100 /var/lib/dpkg/status
>>>
>>>oder diese ?
> 
> 
> Sowohl UNi Dresden als auch die Ubuntu-Mirrors meldeten
> zunaechst, dass sie die Paketquellen nicht finden
> Erst nach 
> 
>     aptitude install mozilla-firefox ubuntu-desktop
> 
> erhalte ich das selbe Ergebnis wie du.

Was genau meinst du damit?

> 
> Gruss
> Rainer



3.
==============================================================

>>Ich habe mal nachgeschaut, on ich diese Libary habe:
>>>
>>>$ ls -1 /usr/lib64/ | grep xt
>>>nix
>>>
>>>$ ls -1 /usr/lib | grep xt
>>>[...]
>>>libXext.so.6@
>>>libXext.so.6.4.1
>>>
>>>$ dpkg -S /usr/lib/libXext.so.6
>>>libxext6: /usr/lib/libXext.so.6
>>>
>>>$ apt-cache search libxext6
>>>[...]
>>>libxext6 - X11 miscellaneous extension library
> 
> 
> Mein Ubuntu meldet:
>   libxt-dev X11 toolkit intrinsics library
>                       (development headers)
>   libxt6  X11 toolkit intrinsics library
>   libxt-dbg X11 toolkit intrinsics library
>                       (debug package)
>  
> 
>>>
>>>vlt. diese lib mal installieren?
> 
> 
> Ist ja wohl alles da - oder?

Wie und wo hat dein Ubuntu das gemeldet?

> 
> Gruss
> Rainer

==============================================================
End Of Transmission



Also um ehrlich zu sein, blicke ich da im Moment nicht mehr durch.

Welche Fehlermeldung kommt jetzt beim starten?
Hast du das mit einem neuen/leeren Profil probiert?

Wenn es nicht geht, mach mal:

$ sudo aptitude install strace

$ strace mozilla-firefox

..und poste den Output (aber nur die letzten Seiten, denn da ist der
Fehler zu suchen, sonst ist es nämlich zu viel Text).

Dann mal sehen, was kommt.

MfG Thilo
-----BEGIN PGP SIGNATURE-----
Version: GnuPG v1.4.1 (GNU/Linux)
Comment: Using GnuPG with Thunderbird - http://enigmail.mozdev.org

iD8DBQFEKZy+zeyTbiZA74IRA5R8AJwPdcwj+Dj6f6/4DvSgx8WAe1Pq/gCcC9Nz
dJ6fuhV+WPJrdDeN3+zEgiQ=
=3aS4
-----END PGP SIGNATURE-----