[Ruby] Trojaned Ruby in unofficial Debian repositories

Carsten Lange milkthemilk at redmilk.de
Don Mar 9 12:01:56 GMT 2006


Am 09.03.2006, 12:39 Uhr, schrieb Richard Bössen""  
<richard.boessen at gmail.com>:

> Hallo!
>
> Nicht sehr glaubwürdig, oder? Schau auf das Datum!
>

Hm, den Datumshinweis versteh ich nicht.

Aber ich muß mich für das Posting entschuldigen, habe inzwischen  
anderweitig gelesen, daß es sich um ein unbestätigtes Gerücht handelt. Da  
das ursprünglich aus zwei Ecken gleichzeitig kam, dachte ich, es wäre  
verifiziert.

Sorry.

/carsten.




-- 
Erstellt mit Operas revolutionärem E-Mail-Modul: http://www.opera.com/mail/