Umstieg von Gnome auf KDE (Ubuntu->Kubuntu)

Achim Trumpler achim at michaelmattern.biz
Son Nov 6 16:14:55 CST 2005


Hallo,
eigentlich sollte ein "apt-get install kubuntu-desktop" ausreichen. Ich hatte 
allerdings dann das Problem, dass er die Soundserver von KDE und Gnome 
irgendwie durcheinander gebracht hat.
Vielleicht wäre es dann unkomplizierter, wenn man einfach kde dazu installiert 
und dann das beim Anmelden als Session angibt.
bis dann
achim

Am Sonntag 06 November 2005 22:05 schrieb Martin Stettner:
> Hallo,
>
> ich habe Ubuntu 5.10 mit Gnome als Desktop installiert, und würde
> probehalber gerne Kubuntu (bzw. KDE als Standard-Desktop) ausprobieren.
>
> Meine Frage ist daher: Welche Pakete muß ich installieren (deinstallieren)
> um das zu bewerkstelligen bzw. was ist der einfachste Weg? Und vor allem,
> wie einfach läßt sich das wieder rückgängig machen, falls ich doch lieber
> Gnome will?
>
> (Oder ist es besser, Kubuntu auf einer eigenen Platte neu zu installieren)
>
> Danke für jeden Tip!
>
> lg
> Martin