Datei von geloeschter NTFS-Partition retten?

Guido Heumann listguido at web.de
Don Aug 25 06:44:17 CDT 2005


Am Montag, 22. August 2005 15:19 schrieb Andreas Schildbach:
> Hallo zusammen,
>
> Ich habe noch eine Platte herumliegen, auf der Windows XP installiert
> war (NTFS) und auf der ich dann die XP-Installation neu aufgesetzt habe
> (inkl. Neu-Partitionierung und Quick-Format).
>
> Leider habe ich ein oder zwei Dateien von der alten Installation
> vergessen, vorher zu backuppen. Ich glaube aber, es bestehen keine
> schlechten Chancen, dass die entsprechenden Sektoren noch nicht
> ueberschrieben wurden.
>
> Was ist der einfachste Weg, in so einem Falle und bei bekannten
> Dateinamen, unter Ubuntu an diese Dateien zu kommen? (Ich habe keine
> Windows-Installation mehr)
>

Hallo Andreas,

ich kenne leider kein unerase/undelete tool für NTFS unter Linux. Aber 
versuchs doch mal mit der "Ultimate Boot CD", da ist so ziemlich alles an 
DOS/WIN tools drauf was man für sich solche Notfälle wünschen könnte:
http://www.ultimatebootcd.com/

Es gibt seit neustem anscheinend auch eine windows-version (=windows live cd).
http://www.ubcd4win.com/index.htm

Sieht recht vielversprechend aus finde ich. Muss ich mir gleich mal ziehen ;-)


Viel erfolg,
Guido