Ubuntu promoten

Sascha Morr sascha.morr at sturmkind.info
Don Okt 14 17:03:24 CDT 2004


Hallo Suzan,

> Mit Interesse habe ich eure Unterhaltung gelesen, was die Promotion von 
> Ubuntu betrifft. Für uns vor allem natürlich im deutschsprachigem Raum. 
> Und ja - ich finde es auch wichtig, Ubuntu zu promoten. Das die Domain 
> "ubunutusers.de" schon reserviert ist, ist ja schonmal super. Ich denke 
> ein deutschsprachiges Forum würde von vielen gerne angenommen. Und 
> Sascha, hast du außer der Domain auch Webspace? Und auch ein bißchen 
> Traffic-Volumen? Wenn ja, wäre doch ein Forum aufzusetzen schonmal ein 
> guter erster Schritt in Richtung deutschsprachiger Ubunut-Promotion.

Ich könnte vorerst 1000 MB Webspace und ca. 25 GB Trafic im Monat 
anbieten. Das alles mögliche inklusive Shellzugriff möglich ist versteht 
sich von selbst. Allerdings würde ich gerne mal fragen welches 
Forum/Software ich am besten verwenden sollte. Ich persönlich bin immer 
noch ein Fan der guten alten statischen HTML-Seiten und kenne mich vor 
allen damit aus. Das so was jedoch für solch eine Seite weniger geeignet 
ist dürfte klar sein. Auf die Seite könnten Nachrichten über Ubuntu, ein 
Forum, FAQ und evtl. ein Wiki oder sehe ich das falsch?

> Abgesehen davon, kann eigentlich jeder der ne Webseite hat, auch selbst 
> ein bißchen Promotion machen. Ich habe zwei Weblogs, auf denen ich schon 
> viel von Ubuntu geschrieben habe. (suzansworld.com und 
> mylinux.suzansworld.com). Wenn ich die Kommentare und Statistiken 
> ansehe, haben da schon sehr viele Leute draufgeguckt. Es gibt 
> tatsächlich eine menge Leute, die über einen deutschsprachigen 
> Erfahrungsbericht oder deutsche How-To's sehr glücklich sind. Weblogs 
> sind eh die kleine große "News-Maschine" des Internet. Also bitte mal 
> alle über Ubuntu schreiben!! :-)

Nun ein Log habe ich nicht und meine Webseite überarbeite ich momentan. 
Aber Dein Weblog habe ich auch schon heimgesucht. :-)

Sodele es ist spät geworden und ich muß morgen raus.

Wünsche Euch noch einen gute Nacht

Grüße
Sascha



More information about the ubuntu-de mailing list