Anfängerfragen

Christoph Georgi christoph.georgi at web.de
Mon Nov 8 17:58:29 CST 2004


Btw. das "Samba" Packet muss meiner Erfahrung nach installiert sein.. 
Ist zwar eigentlich das Server Packet, aber der Client scheint nicht 
wirklich ohne zu gehen..

christoph

Christoph Georgi wrote:
> Ich kann in meinem Netzwerk auf alle Win Ressourcen über Samba zugreifen 
> (Allerdings WindowsXP). Versuch doch mal über den Sambamnt befehl die 
> Shares zu mounten.. Dann müsstest du spezifischere Fehlermeldungen 
> erhalten.
> 
> So geht's:
> leg dir in home/<user>/ einen Ordner "samba" an. Dann geh ins Terminal 
> und führe folgenden Befehl aus:
> 
> sudo smbmount //<ip vom server>/<sharefolder> /home/<user>/samba -o guest
> 
> (wobei guest das Guest login ist, falls das auf deinem Server möglich 
> ist). Bei mir sieht das ganze dann so aus:
> sudo smbmount //10.0.0.13/software /home/chg/samba/ -o guest
> 
> Wenn du keinen Guest Account hast, dann gib für folgendes aus:
> 
> sudo smbmount //<ip vom server>/<share> /home/<user>/samba -o 
> "username=<arg>,password=<arg>"
> 
> Bsp:
> sudo smbmount //10.0.0.13/software /home/chg/samba/ -o 
> "username=chg,password=default"
> 
> Falls keine Fehlermeldungen gekommen sind, müssten dein Share Folder mit 
> seinem kompletten Inhalt in ~/samba sein. Falls du ne Fehlermeldung 
> bekommen solltest, poste sie hier bitte.
> 
> Gegeben dem Fall das es funktioniert würde ich noch eine fmask und eine 
> dmask hinter -o angeben, damit du als user schreibrechte auf files hast 
> (auch für lese- und executerechte ist das manchmal wichtig):
> 
> Standartmäßig lese und execute Rechte: -o "...,fmask=0555,dmask=0555"
> und wenn du schreibrechte möchtest: -o "...,fmask=0777,dmask=0777"
> 
> btw.: fmask ist für files, dmask für directories.
> 
> Hoffe das hilft (zumindest um dir weiterhelfen zu können) ;)
> 
> Christoph
> 
> Sta
> 
> Ralph Pastor wrote:
> 
>> Oliver Grawert wrote:
>>
>>> allerdings sollte das windows problem schon ohne ftp zu loesen sein....
>>>  
>>>
>> format c: ?
>>
>> SCNR ;)
>>
>>  Ralph
>>
> 



More information about the ubuntu-de mailing list