[Kubuntu-de] Sound unter Karmic

Stefan Degen mail_listen at web.de
Fr Feb 5 14:25:17 GMT 2010


Hallo Gemeinde,

mein Rechner läuft schon länger unter Karmic. An sich gibt es 
nicht viel zu meckern. Ein Problem nervt jetzt doch sehr und zwar 
der Sound.

Folgendes Problem:
Musik hören über Amarok klappt wunderbar. Möchte ich dann aber 
mit Kaffeine, VLC oder was auch immer ein Film schauen habe ich 
keinen Ton. In Amarok habe ich auf "stop" gedrückt. Beende ich 
Amarok jedoch vollständig (also aus der Taskleiste unten rechts) 
und öffne den Film neu habe ich wieder Ton im VLC/KAffeine/.... Das 
Problem ist nicht Amarok - VLC spezifisch, die beteiligten 
Programme sind beliebig austauschbar.
Weiteres Beispiel: Solange ich auf youtube etwas ansehe, höre ich 
keine Benachrichtigngstöne von Skype/ICQ etc.. Erst wenn der Tab 
mit youtube geschlossen ist funktioniert das wieder.


Mein Laptop läuft noch mit Hardy Heron und da kann ich Problemlos 
Amarok in der Tasktleiste unten rechts lassen und einen Film 
abspielen oder ich höre die Benachrichtigungstöne von Skype 
während ich Musik höre oder einen Film schaue.

Ich nutze ALSA und kein Pulseaudio.
cat /proc/asound/cards sagt:

 0 [ICH6           ]: ICH4 - Intel ICH6
                      Intel ICH6 with AD1980 at irq 23

Irgendwelche Ideen?

Viele Grüße
Stefan